Income Allocation Fund

ISIN
GB00BBCR3283

Anteilspreis (17.08.2017)
12.81

Veränderung (%)
0.17

Ziel und Anlagepolitik

Ziel

Der Fonds hat zwei Ziele: - Erwirtschaftung steigender Erträge über einen Zeitraum von drei Jahren durch die Anlage in verschiedenen Vermögenswerten aus aller Welt - Erwirtschaftung eines Kapitalzuwachses über einen Zeitraum von mindestens fünf Jahren

Anlagepolitik und -strategie

Kernanlage: Der Fonds ist normalerweise in verschiedenen Vermögenswerten investiert, darunter Unternehmensaktien, Anleihen, Wandelanleihen und Währungen. Er kann über andere Fonds auch in Immobilien investieren.

Sonstige Anlagen: In der Regel werden weniger als 10 % des Vermögens in Barmitteln oder in Vermögenswerten gehalten, die schnell realisiert werden können. Solche Vermögenswerte können als Sicherung für die vom Fonds eingesetzten Derivate zurückbehalten werden.

Verwendung von Derivaten: Der Fonds investiert normalerweise direkt in die Vermögenswerte, kann jedoch auch Derivate einsetzen, um indirekte Anlagen zu tätigen. Derivate können auch eingesetzt werden, um das Risiko und die Kosten zu reduzieren und um die Auswirkungen von Wechselkursänderungen auf die Anlagen des Fonds zu steuern.

Strategie in Kurzform: Der Fonds verfolgt einen flexiblen Anlageansatz, der ihm die Freiheit lässt, als Reaktion auf Änderungen der Wirtschaftsbedingungen und der Bewertung der Vermögenswerte in verschiedene Arten von Vermögenswerten zu investieren. Bei der Suche nach Anlagemöglichkeiten verbindet dieser Ansatz tiefgreifendes Research zur Ermittlung des angemessenen mittel- bis langfristigen Werts von Anlagen mit einer Analyse der Marktreaktionen auf Ereignisse. Der Fondsmanager hält mindestens 70 % des Fonds in auf Euro lautenden Vermögenswerten.

Glossarbegriffe

Anleihen: Verzinsliche Darlehen an Staaten und Unternehmen.

Wandelanleihen: Von Unternehmen begebene Anleihen, für die ein fester Zinssatz gezahlt wird und die später gegen eine zuvor festgelegte Anzahl von Aktien des Unternehmens eingetauscht werden können.

Derivate: Finanzkontrakte, deren Wert sich von anderen Vermögenswerten ableitet.

Der Wert von Anlagen kann schwanken, wodurch die Fondspreise steigen oder fallen können und Sie Ihren ursprünglich investierten Betrag möglicherweise nicht zurückerhalten.

Der Fonds ermöglicht die weitgehende Verwendung von Derivaten. 

Wertentwicklung

Der Wert von Anlagen kann schwanken, wodurch die Fondspreise steigen oder fallen können und Sie Ihren ursprünglich investierten Betrag möglicherweise nicht zurückerhalten. Das Ertragsniveau des Fonds kann schwanken. Vergangene Wertentwicklungen sind kein Indikator für zukünftige Erträge.


Quelle: Anteilspreis: State Street. Performance: Morningstar. Die Wertentwicklung bei Anleihen- und Wandelanleihenfonds ist auf Preis-Preis-Basis mit Wiederanlage der Bruttoerträge ausgewiesen. Bei Aktien- und Multi-Asset-Fonds ist die Wertentwicklung auf Preis-Preis-Basis mit Wiederanlage der Nettoerträge ausgewiesen. In diesen Performancewerten sind möglicherweise nicht alle maßgeblichen Gebühren berücksichtigt.

Bitte beachten Sie, dass die bei diesem Tool für eine Morningstar-Kategorie ausgewiesenen Performance-Angaben aus der Morningstar-Standarddatenbank stammen. Diese Datenbank umfasst sämtliche Anteilsklassen aller Fonds, die in Europa, Asien und Afrika verfügbar sind. Diese Performance-Angaben können von den Vergleichssektordaten in den Factsheets von M&G abweichen, die zwar aus derselben Datenbank stammen, aber jeweils nur die Anteilsklasse betreffen, die dem jeweiligen Fonds am besten entspricht. Zudem umfassen die Vergleichssektordaten nur die in Europa verfügbaren Fonds. Die Genauigkeit, Vollständigkeit, Aktualität und richtige Reihenfolge der auf der Website gezeigten Informationen wird weder von Morningstar noch von deren Informationsdienstleistern gewährleistet. Dies gilt insbesondere für Informationen, die von Morningstar erstellt wurden, Morningstar im Rahmen einer Lizenz von Informationsdienstleistern geliefert wurden oder von Morningstar aus öffentlichen Quellen übernommen wurden. Die Informationen können Zeitverzögerungen, Auslassungen oder Ungenauigkeiten enthalten.

Jährliche Wertentwicklung

Fondsteam

Steven Andrew

Steven Andrew - Fondsmanager

Steven Andrew kam 2005 zu M&G und war zunächst Mitglied des Portfoliostrategie-und Risikoteams, ehe er in das Multi-Asset-Team wechselte und dort an der Entwicklung von Allokationsstrategien für M&Gs Multi-Asset-Fonds beteiligt war. Im November 2010 wurde er zum Fondsmanager des M&G Episode Income Fund ernannt. Drei Jahre später wurde er Fondsmanager des neu aufgelegten M&G Income Allocation Fund. Steven Andrew begann seine Karriere im Jahr 1987 bei der Bank of England. Im Anschluss arbeitete er, bevor er zu M&G stieß, für F&C Asset Management und Merrill Lynch.

Er besitzt einen Bachelorabschluss (Hons.) in Finanzwirtschaft der University of London.“

 Profil ansehen
Maria Municchi

Maria Municchi - Stellvertretender Fondsmanager

Maria Municchi ist die Co-Managerin des M&G Episode Income Fund und des M&G Income Allocation Fund. Sie kam 2009 zu M&G und unterstützte als Investmentspezialistin die Teams für Multi-Asset-Produkte und Wandelanleihen. Bevor Municchi zu M&G kam, war sie bei Barings und UBS Asset Management tätig. Sie hat einen Abschluss (MSc) in der Fachrichtung Internationales Management und Finanzen und ist Chartered Financial Analyst (CFA).

 Profil ansehen

Christophe Machu - Investmentspezialist

Christophe Machu kam im September 2014 als Associate Investment Specialist zu den M&G Teams für Multi Asset und Wandelanleihen, um die M&G Multi-Asset-Fondspalette und den M&G Global Convertibles Fund zu unterstützen. Machu kam ursprünglich im Jahr 2012 zu M&G und war für Sales in Paris tätig, bevor er zum International Marketing Team in London wechselte. Er hat einen MSc in Risiko & Finanzen der EDHEC Business School.

 Profil ansehen
Susanne Grabinger

Susanne Grabinger - Investmentspezialist

Susanne Grabinger kam im Jahr 2010 zu M&G. Sie ist gegenwärtig als Investmentspezialistin tätig und unterstützt die M&G Dynamic Allocation Fondspalette und den M&G Global Convertible Fund. Vor ihrem Firmeneintritt bei M&G arbeitete sie als Kundenportfoliomanagerin für JP Morgan Asset Management. Sie konzentrierte sich hier auf die Aktienkonten institutioneller Kunden sowie Mischfonds. Susanne Grabinger schloss ihr Studium der Betriebswirtschaft an der Universität Bamberg mit einem MA ab und ist Chartered Financial Analyst (CFA). Sie spricht fließend Deutsch und Englisch und beherrscht außerdem Französisch und Spanisch.

 Profil ansehen
Ana Cuddeford

Ana Cuddeford - Investmentspezialist

Ana Cuddeford ist Investmentspezialistin und deckt als solche die Multi-Asset-Fondspalette von M&G und den M&G Global Convertibles Fund ab. Sie kam im Dezember 2013 von der FTSE Group zu M&G. Bei der FTSE Group betreute sie den FTSE4Good Index. Insbesondere bestand ihre Aufgabe darin sicherzustellen, dass die Unternehmen die Standards für die Aufnahme in den FTSE4Good Index einhalten. Zuvor arbeitete Ana Cuddeford für 16 Jahre im Bereich Aktien-Sales, 11 davon bei Citi. Sie spricht fließend Englisch, Spanisch und Italienisch und hat gute Französischkenntnisse. Ana Cuddeford schloss ihr Studium im Fach „European Community Studies“ an der University of Wales, College of Cardiff, mit einem BSc (Hons) ab.

 Profil ansehen

Graziano Creperio - Investmentspezialist

Graziano Creperio kam als ein Associate Investment Specialist in das Multi-Asset-Team von M&G, um die M&G Multi-Asset-Fonds zu unterstützen. Sein Firmeneintritt liegt jedoch schon länger zurück. Er stieß im Jahr 2012 als ein Fondsdatenanalyst zu M&G und wurde später zum Senior Data Specialist befördert. Vor seiner Zeit bei M&G war Creperio als Portfolio-Datenanalyst bei Morningstar tätig. Er hat einen MSc in Management und einen BA in Ökonomie der Bocconi University in Mailand. Er studierte außerdem am Babson College in Boston und an der Jiao Tong University in Shanghai.

 Profil ansehen

Ratings

Das Rating basierend auf Anteilsklassen

4 Star Rating

Ratings Stand 30.06.17. Das Morningstar Gesamtrating. Copyright © 2017 Morningstar UK Limited. Alle Rechte vorbehalten. Das Morningstar Analyst Rating™. © 2017 Morningstar. Alle Rechte vorbehalten. Weder Morningstar noch seine Inhaltelieferanten sind für Schäden oder Verluste verantwortlich, die sich aus der Nutzung dieser Informationen ergeben. Ratings sollten nicht als Empfehlung aufgefasst werden.

Weitere Informationen