Unser Ansatz und unsere Philosophie

Wir entwickeln laufend Produkte, die eine langfristige Steigerung des Vermögens unserer Kunden zum Ziel haben. Wir verfolgen einen robusten Ansatz mit umfangreichem hausinternen Research, das die Fachkenntnisse und Erfahrungen unserer talentierten Fondsmanager unterstützt.

Der Wert von Anlagen kann schwanken, wodurch die Fondspreise steigen oder fallen können und Sie Ihren ursprünglich investierten Betrag möglicherweise nicht zurückerhalten. 

Unser Ansatz

Aktives Management

Wir sind davon überzeugt, dass die Erzielung von Erträgen, die langfristig über der Marktentwicklung liegen, am besten durch eine aktive Vermögensverwaltung zu erreichen ist. Es gehört zu unseren Grundüberzeugungen, dass Märkte nicht effizient sind. Dies bedeutet, dass es unabhängig von der Wirtschaftlage immer Chancen für Anleger gibt, die wissen, wo man sie suchen muss. Unsere Fondsmanager streben danach, Wertsteigerungen für unsere Kunden zu erzielen und die Ergebnisse ihrer Konkurrenten durch eine aktive Einzeltitelauswahl zu übertreffen.

Originelles Denken

Wir schätzen originelles Denken und ein unabhängiges Research. Wir glauben, dass wir durch unser großes hausinternes Analystenteam bei Anlageentscheidungen einen Vorsprung haben. Wir investieren nur in Unternehmen, die wir gut kennen.

Beständigkeit

Wir ändern unsere Anlagegrundsätze nicht, nur weil sie evtl. an den Märkten aus der Mode geraten. Von dieser Konsequenz haben langfristige Anleger in unsere Fonds profitiert, während Modeerscheinungen kurzlebig sind.

Unabhängige Meinungen

Wir folgen nicht dem Herdentrieb. Markterwartungen können oft falsch sein, daher lassen wir unseren Fondsmanagern die Freiheit, nach ihren eigenen Überzeugungen zu handeln.

Langfristiger Anlagehorizont

Wir sind Anleger und keine kurzfristig orientierten Händler. Wir investieren in Unternehmen mit Potenzial, anstatt kurzfristigen Kurstrends hinterherzujagen.

Selbst die besten Unternehmen erleben gelegentlich schlechte Zeiten. Wir bei M&G akzeptieren diese Tatsache und lassen uns von solchen kurzfristigen Marktbewegungen nicht irritieren. Wir verfolgen einen langfristigen Ansatz bei unseren Anlagen. Deshalb bleiben unsere Fondsmanager in Unternehmen investiert, wenn sich ihrer Ansicht nach weitere Wertzuwächse erzielen lassen.

Das wirkungsvollste Anlageinstrument ist die Zeit. Unserer Überzeugung nach lohnt es sich, früh zu investieren und langfristig zu halten.

Unsere Philosophie

Fähigkeiten nutzen und Talente fördern

Unsere Mitarbeiter sind der Schlüssel zu unserem Erfolg. Bei M&G beschäftigen wir talentierte Fondsmanager und lassen ihnen die Freiheit, ohne die Einschränkungen starrer Unternehmensansichten nach ihren Überzeugungen zu handeln. 

Jeder Manager entwickelt seinen eigenen stringenten Ansatz und arbeitet in einem kleinen, performanceorientierten Anlageteam. Wir sind der Ansicht, dass die Vermögensverwaltung am effizientesten ist, wenn die finale Verantwortung für die Wertentwicklung beim Fondsmanager liegt.        

Fachliche Unterstützung bieten

Für uns ist es von entscheidender Bedeutung, unsere Fondsmanager in jeder Phase des Anlageprozesses zu unterstützen, indem wir ihnen die bestmöglichen Informationen zur Verfügung stellen.

Dazu wird jeder Fondsmanager von unseren großen und hoch spezialisierten hausinternen Research-Teams unterstützt. Diese aus speziellen Kredit- und Aktienanalysten bestehenden Teams spielen immer dann eine entscheidende Rolle, wenn der Fondsmanager die Anlage in ein bestimmtes Unternehmen in Erwägung zieht. 

Zudem sind wir durch unsere Größe und unsere Marktdurchdringung in der Lage, unseren Fondsmanagern den Kontakt zu den besten externen Wirtschaftsfachleuten und anderen Investmentexperten zu verschaffen.

Dadurch können sich die Fondsmanager voll auf das konzentrieren, was sie am besten können: die Umsetzung ihrer Anlagestrategien. Es ist ein bewährter Ansatz, der mit dazu geführt hat, dass wir eines der führenden Investmenthäuser mit aktivem Ansatz in Großbritannien bzw. Europa geworden sind.

Weitere Informationen

  • Finden Sie im Glossar häufig benutzte Begriffe

    Glossar