Die Informationen auf dieser Website sind ausschließlich für Vertriebspartner/professionelle Anleger bestimmt.

Die auf diesen Seiten enthaltenen Informationen dürfen weder von Privatanlegern verwendet werden noch sollten diese ihre Anlageentscheidungen darauf stützen.

Wir empfehlen Ihnen, die Geschäftsbedingungen zu lesen, bevor Sie sich mit dem Inhalt der Website befassen. 

Bitte klicken Sie den untenstehenden Link an, um zu bestätigen, dass Sie ein Vertriebspartner bzw. professioneller Anleger sind und fortfahren möchten.

Diese Website benutzt Cookies

Die Cookies-Einstellungen auf dieser Website sind auf „Cookies zulassen“ eingestellt, sodass Sie unsere Website optimal nutzen können. Weitere Informationen über Cookies oder Einstellungsänderungen finden Sie unter Datenschutz und Cookies.

Wenn Sie durch Anklicken des entsprechenden Kästchens bestätigen, dass Sie ein Finanzberater sind und auch die folgenden Seiten sehen möchten, stimmen Sie damit unserer Verwendung von Cookies zu.

Anlegertyp

Informationen für Privatanleger

Übernehmen Sie die Kontrolle über Ihre Finanzplanung und treffen Sie fundierte Entscheidungen in Bezug auf Ihre Anlagen.

Der Wert von Anlagen kann schwanken, wodurch die Fondspreise steigen oder fallen können und Sie Ihren ursprünglich investierten Betrag möglicherweise nicht zurückerhalten.

Die 7 goldenen Regeln des Investierens

Sieben goldene Regeln der Geldanlage, die dabei helfen, die für den jeweiligen Anleger richtige Anlage zu ermitteln.

Erfahren Sie mehr

Verhaltensorientierte Finanzierungslehre („Behavioural Finance")

Über Anleger wird manchmal gesagt, sie seien sich selbst der ärgste Feind – das kommt der Wahrheit oft näher, als wir vielleicht ahnen. Dave Fishwick, Leiter des Bereichs Macro and Equities Investments und Fondsmanager Eric Lonergan, die beide zum Multi-Asset-Team gehören, erläutern die verhaltensorientierte Finanzierungslehre.

Erfahren Sie mehr über "Behavioural Finance"

Die Fondsstrukturen OEIC & SICAV - Überblick und Vergleich

Die von M&G in Europa angebotenen Publikumsfonds werden als Teilfonds von Open-Ended Investment Companies (OEICs), das heißt offenen Investmentgesellschaften, mit Sitz in Großbritannien oder als eigenständige OEICs aufgelegt.

Anlageklassen vergleichen

In diesen unübersichtlichen Zeiten ist die wohl wichtigste Anlageentscheidung die Auswahl der Anlageklassen zur Erzielung eines angemessenen Ertrags.

Erfahren Sie mehr

Anlagerisiken verstehen

Die Kapitalanlage beinhaltet grundsätzlich ein gewisses Risiko, das sich nicht vermeiden lässt. Als Anleger kann man höchstens das Risiko steuern. 

Erfahren Sie mehr

Wesentliche Anlegerinformationen (KIIDs) erklärt

Bei M&G werden die vereinfachten Verkaufsprospekte durch die wesentlichen Anlegerinformationen (Key Investor Information Documents, KIIDs) ersetzt. Mit dieser Änderung werden unsere Prozesse in Übereinstimmung mit der OGAW-IV Direktive gebracht. Dies ist eine europäische Richtlinie für Investmentgesellschaften, die Fonds innerhalb der EU anbieten.

Erfahren Sie mehr über die wesentlichen Anlegerinformationen

Wie M&G unabhängige Ratingagenturen nutzt

Bei M&G arbeiten wir mit einer Reihe von unabhängigen Ratingagenturen zusammen, die unseren Anlegern Einblicke in die relative Performance unterschiedlicher Fonds und Fondsmanager verschaffen.

Erfahren Sie mehr

Weitere Informationen

Cyveillance Protected

Der Inhalt dieser Website richtet sich ausschließlich an professionelle Anleger und ist nicht zur Weitergabe an Privatkunden bestimmt. Andere Personen sollten sich nicht auf die Informationen auf dieser Website verlassen. Der Inhalt sollte dementsprechend in angemessener Weise nur mit anderen professionellen Anlegern geteilt werden.

Der Wert von Anlagen kann schwanken, wodurch die Fondspreise steigen oder fallen können und Sie Ihren ursprünglich investierten Betrag möglicherweise nicht zurückerhalten.