Global Themes Fund

ISIN
GB0030932676

Anteilspreis (24.11.2020)
39.96

Veränderung (%)
0.97

Ziel und Anlagepolitik

Ziel

Der Fonds zielt darauf ab, eine Kombination aus Kapitalwachstum und Erträgen zu bieten und damit über einen Zeitraum von fünf Jahren eine höhere Rendite als der MSCI ACWI Index zu erzielen.

Anlagepolitik und -strategie

Kernanlage: Mindestens 80 % des Fonds werden in Aktien von Unternehmen aus beliebigen Sektoren und von beliebiger Größe aus aller Welt, einschließlich Schwellenmärkten, investiert.

Sonstige Anlagen: Der Fonds kann in andere Fonds und Barmittel oder Vermögenswerte, die schnell realisiert werden können, investieren.

Derivate: Der Fonds kann Derivate einsetzen, um die Risiken und Kosten der Verwaltung des Fonds zu reduzieren.

Strategie in Kurzform: Im Rahmen des Anlageverfahrens werden „Themen“ identifiziert, die aus Änderungen resultieren, welche im Laufe der Zeit innerhalb von Volkswirtschaften, Branchen und Gesellschaften stattfinden, und Unternehmen gesucht, die von diesen profitieren können. Die Themen werden anhand einer Analyse der weltweiten Makroökonomie, Demografie, Regierungspolitik, Staatsausgaben und der technologischen Innovation sowie anderer Faktoren identifiziert.

Anschließend wählt der Fondsverwalter Titel aus, die von diesen Themen profitieren können. Die Auswahl erfolgt auf der Grundlage der Qualität, der Wachstumsaussichten und der Bewertung der Unternehmen.

Benchmark: MSCI ACWI Index

Die Benchmark ist ein Ziel, das der Fonds übertreffen möchte. Der Index wurde als Benchmark des Fonds gewählt, da er den Umfang der Anlagepolitik des Fonds am besten widerspiegelt. Die Benchmark dient ausschließlich der Messung der Wertentwicklung des Fonds und schränkt die Portfoliokonstruktion des Fonds nicht ein.

Der Fonds wird aktiv verwaltet. Der Fondsmanager hat vollkommen freie Hand bei der Auswahl der Fondsanlagen, die er kauft, hält und verkauft.
Die Portfoliobestände des Fonds können erheblich von den Bestandteilen der Benchmark abweichen.

Bei nicht abgesicherten und abgesicherten Anteilsklassen wird die Benchmark in der Währung der Anteilsklasse dargestellt.

Weitere Informationen über das Anlageziel und die Anlagepolitik des Fonds finden Sie im Prospekt.

Mit dem Fonds verbundene Risiken

Der Wert der Anlagen und die daraus erzielten Erträgewerden steigen und fallen.Dies wird dazu führen, dass der Fondspreis sowie ggf. vom Fonds gezahlte Erträge fallen und steigen. Es gibt keine Garantie dafür, dass der Fonds sein Ziel erreichen wird, und Sie bekommen Ihren ursprünglich investierten Betrag möglicherweise nicht zurück.

Wechselkursänderungen werden sich auf den Wert Ihrer Anlage auswirken.

Wenn es aufgrund der Marktbedingungen schwierig ist, dieAnlagen des Fonds zu einem fairen Preis zu verkaufen, um den Verkaufsaufträgen der Kunden nachzukommen, können wir vorübergehend den Handel mit den Anteilen des Fonds aussetzen.

Einige vom Fonds durchgeführten Transaktionen, z. B. die Platzierung von Barmitteln in Einlagen, erfordern den Einsatz anderer Finanzinstitute (z. B. Banken). Wenn eines dieser Institute seinen Verpflichtungen nicht nachkommt oder zahlungsunfähig wird, kann dem Fonds ein Verlust entstehen.

Weitere Informationen

Der Wert von Anlagen kann schwanken, wodurch die Fondspreise steigen oder fallen können und Sie Ihren ursprünglich investierten Betrag möglicherweise nicht zurückerhalten.

Der Fonds investiert überwiegend  in Gesellschaftsaktien, und es ist daher wahrscheinlich, dass er größeren Preisschwankungen unterliegt als Fonds, die in Obligationen oder Bargeld investieren.


Die Website zur Wertentwicklung dieses Fonds wird derzeit neu gestaltet.

Aktuelles

Fondsteam

Alex Araujo - Fondsmanager

Alex Araujo kam im Juli 2015 ins Equity Income Team von M&G und übernahm im April 2016 die Rolle als stellvertretender Co-Fondsmanager des M&G Global Dividend Fund. Im Oktober 2017 wurde er bei Auflegung zum Fondsmanager des M&G Global Listed Infrastructue Fund und im Januar 2019 zum Fondsmanager des M&G Global Themes Fund ernannt. Alex Araujo verfügt über 25 Jahre Erfahrung an den Finanzmärkten. Zu seinen vorherigen Stationen zählten UBS und die BMO Financial Group. Er schloss sein Studium an der University of Toronto mit einem MA in Wirtschaftswissenschaften ab und ist Chartered Financial Analyst (CFA).

 Profil ansehen
Stuart Rhodes

Stuart Rhodes - Stellvertretender Fondsmanager

Stuart Rhodes kam im Jahr 2004 als Analyst für globale Aktien zu M&G, nachdem er an der University of Bath sein Studium der Betriebswirtschaft abgeschlossen hatte. Stuart Rhodes ist seit Auflegung im Juli 2008 Fondsmanager des M&G Global Dividend Fund. Im April 2015 wurde er zum stellvertretenden Fondsmanager des M&G North American Dividend Fund und im Januar 2019 zum stellvertretenden Fondsmanager des M&G Global Themes Fund ernannt. Stuart Rhodes ist Chartered Financial Analyst (CFA).

 Profil ansehen

Ratings

Das Rating basierend auf Anteilsklassen

2 Star Rating

Ratings Stand 30.06.20. Das Morningstar Gesamtrating. Copyright © 2019 Morningstar UK Limited. Alle Rechte vorbehalten. Das Morningstar Analyst Rating™. © 2019 Morningstar. Alle Rechte vorbehalten. Weder Morningstar noch seine Inhaltelieferanten sind für Schäden oder Verluste verantwortlich, die sich aus der Nutzung dieser Informationen ergeben. Ratings sollten nicht als Empfehlung aufgefasst werden.

Weitere Informationen

  • Finden Sie im Glossar häufig benutzte Begriffe

    Glossar