Datenschutz und Cookies

Datenschutzerklärung

„Wir“, „uns“, „unser“ usw. bezeichnen im vorliegenden Dokument die Gesellschaft M&G Ltd, ihre Tochter- und Konzerngesellschaften, sowie deren Mutter- und Tochtergesellschaften (im Folgenden „M&G“).

Die Datenschutzerklärung legt dar, wie M&G die personenbezogenen Daten nutzt, die über diese Website erhoben werden. Sie wurde zuletzt im Mai 2018 aktualisiert. Wir werden die Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit aktualisieren, indem wir diese Seite auf den neuesten Stand bringen.

Wenn Sie Fragen zur Datenschutzerklärung haben, wenden Sie sich bitte an unsere Datenschutzabteilung:

M&G Data Protection Office

Adresse: Governors House, Laurence Pountney Hill, London EC4R 0HH, GB

E-Mail: privacy@mandg.co.uk

Andere Internetseiten, die auf unsere Website verweisen oder auf die unsere Website verweist, haben eigene Datenschutzerklärungen. Wir übernehmen keine Haftung für die Datenschutzmaßnahmen anderer Unternehmen.

Über Sie erhobene personenbezogene Daten

Wir erheben auf dieser Website die folgenden personenbezogenen Daten über Sie:

  • Ihren Namen und Ihre Kontaktdaten:
    - E-Mail-Adresse
    - Postadresse
    - Mobil- und Festnetztelefonnummer

Auf Beraterseiten:

  • Ihre Berufsbezeichnung und beruflichen Kontaktdaten (E-Mail, Postadresse, Telefonnummer)
  • Angaben zu der gemeinnützigen Organisation, dem Privatanleger, der geschäftlichen Einheit oder der anderweitigen Person oder Institution, den/die Sie zu Anlagezwecken vertreten und/oder für den/die Sie finanzielle Beratungsleistungen erbringen

Bei allen registrierten Nutzern der Internetseite:

  • Log-in-Daten, PIN-Nummern und/oder Passwörter, sofern dies zur Einrichtung und Verwaltung der Konten von registrierten Nutzern erforderlich ist
  • Kartenzahlungsdaten, soweit dies zur Erleichterung Ihrer Online-Käufe erforderlich ist
  • Einstellungen zum Direktmarketing
  • Alle personenbezogenen Daten über Sie, die in Feldern zur freien Texteingabe enthalten sind, auch in Bezug auf Anfragen oder Anmerkungen, die über diese Website bei uns eingereicht werden
  • Die IP-Adresse des Rechners oder sonstigen Geräts, mit dem Sie auf unsere Website zugreifen. (Dabei handelt es sich um eine Nummer, mit der sich der Rechner oder das sonstige Gerät, mit dem aufs Internet zugegriffen wird, erkennen lässt. Webserver erheben IP-Adressen automatisch und verwenden sie zur Verwaltung von Websites.)

Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten

Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken:

  • zur Beantwortung von Anfragen oder Anmerkungen, die Sie über diese Website bei uns einreichen
  • zur Erleichterung Ihrer Online-Käufe und ggf. für sonstige Verwaltungstätigkeiten
  • zur Information über Anlageprodukte und -dienstleistungen
  • zur Verwaltung und Durchführung unserer Geschäftstätigkeit sowie zu Zwecken des Kundenmanagements und der Geschäftsentwicklung
  • zur Erfüllung gesetzlicher und regulatorischer Pflichten
  • für unser Risikomanagement und zur Einhaltung interner Vorschriften und Prozesse
  • zur Verhinderung, Erkennung und Aufklärung von Betrug und anderen Finanzdelikten
  • zur Erhebung, Geltendmachung und/oder Verteidigung gesetzlicher Ansprüche, zum Schutz unseres Geschäfts gegen Betrug, Diebstahl, andere Finanz- und Geschäftsdelikte und/oder sonstige kriminelle Aktivitäten
  • zur Überwachung und Steuerung der Kommunikation an und durch uns über unsere Kommunikationssysteme
  • für Integrität und Sicherheit unserer Systeme
  • ggf. im Rahmen von Umstrukturierungen im Zusammenhang mit:
    - M&G und den zu M&G gehörenden Geschäftseinheiten oder Vermögenswerten
    - dem Verkauf von M&G oder ggf. eines anderen Unternehmens aus der Unternehmensgruppe M&G Investments oder von Vermögenswerten

Ihre Einstellungen zum Direktmarketing

Mit Ihrem Einverständnis nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten zu Zwecken des Direktmarketings. Dazu gehört der Versand von Marketingmitteilungen über Anlageprodukte und dazugehörige Dienstleistungen der Unternehmensgruppe M&G Investments. Direktmarketing umfasst die Kommunikation per Post, E-Mail und Telefon sowie andere elektronische Mitteilungen, die von Zeit zu Zeit sinnvoll sein können. Sie können Ihre Einstellungen zum Direktmarketing jederzeit selbst aktualisieren. Bitte folgen Sie dazu den Anweisungen in den Marketingmitteilungen selbst, nutzen Sie Ihr Online-Konto oder wenden Sie sich an die Datenschutzabteilung.

Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten weiter an:

  • andere Gesellschaften in den Unternehmensgruppen M&G und Prudential, um unsere Geschäftsbeziehung zu Ihnen zu verwalten
  • unsere Dienstleister, die entsprechende Dienstleistungen für uns erbringen
  • unsere rechtlichen, steuerlichen und sonstigen professionellen Berater sowie Prüfer
  • Steuer-, Verwaltungs- und/oder Regulierungsbehörden
  • Strafverfolgungsbehörden und Gerichte und/oder sonstige Dritte, die mit Rechtsverfahren oder Klagen in Verbindung stehen
  • Behörden im Bereich Betrugsbekämpfung und/oder Vollstreckung
  • weitere Dritte, sofern wir gesetzlich dazu verpflichtet sind

Die oben genannten Empfänger können sich im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) oder in anderen Ländern befinden.

Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Empfänger außerhalb des EWR

Unter Umständen werden Ihre personenbezogenen Daten an Mitglieder oder Gesellschaften der Unternehmensgruppen M&G und Prudential, an vertrauenswürdige Dienstleister und weitere Dritte außerhalb des EWR übermittelt. In diesen Ländern gelten andere und manchmal niedrigere Standards für den Datenschutz als im EWR.

Wir verpflichten diese Dritten, Ihre personenbezogenen Daten vertraulich zu behandeln und sicher aufzubewahren. Wir gewährleisten, dass jederzeit ein angemessener Schutzstandard eingehalten wird, indem wir die Existenz zweckmäßiger Sicherheitsvorkehrungen sicherstellen.

Wenn wir jedoch gesetzlich zur Offenlegung verpflichtet sind, können wir die Bedingungen, unter denen wir Ihre personenbezogenen Daten übermitteln müssen, möglicherweise nicht immer beeinflussen. Wir stellen sicher, dass jegliche Offenlegung gesetzmäßig ist.

Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten so lange, wie es für die vorstehend beschriebenen Zwecke erforderlich ist.

Die allgemeine Speicherdauer beträgt 7 Jahre ab dem Zeitpunkt, an dem unsere Geschäftsbeziehung zu Ihnen oder zu Ihrem Kunden beendet wurde. Wir speichern personenbezogene Daten so lange, wie es für die Erbringung unserer vertraglichen, rechtlichen und regulatorischen Pflichten erforderlich ist.

Unter Umständen speichern wir Ihre Daten länger, wenn dies für statistische oder historische Forschungszwecke erforderlich ist. In diesem Fall stellen wir jedoch sicher, dass, soweit technisch machbar, sämtliche persönlich identifizierbaren Informationen entfernt werden. Wir gewährleisten die Sicherheit und den Schutz aller von uns gespeicherten Informationen.

Profiling und automatisierte Entscheidungsfindung

Im Sinne gerechter, effizienter und präziser Entscheidungen nutzen wir unter Umständen automatisierte Prozesse. Anhand von Profiling können wir zudem unser Dienstleistungsangebot und die damit zusammenhängende Kommunikation personalisieren. Automatisierte Prozesse oder Profiling können zu folgenden Zwecken zum Einsatz kommen:

  • Kontoeröffnung: Dabei wird überprüft, ob Sie die nötigen Bedingungen erfüllen. Dazu können Wohnort, Staatsangehörigkeit und/oder finanzielle Angaben kontrolliert werden.
  • Anpassung unserer Dienstleistungen: Dabei können wir Sie Gruppen mit ähnlichen Kunden zuteilen, sogenannten Kundensegmenten. Auf diese Weise wollen wir unsere Kunden besser kennenlernen, um auf Grundlage unserer Erkenntnisse Entscheidungen fällen und unsere Dienstleistungen anpassen zu können.
  • Erkennung und Verhinderung von Betrug und anderen Finanzdelikten: Wir können mögliche betrügerische und Geldwäscheaktivitäten oder die Anmeldung eines auf ungewöhnliche Weise genutzten Kontos besser erkennen.

Weitere Informationen bezüglich Ihres Rechts auf Widerspruch gegen die Art der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erhalten Sie unter „Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Recht auf Widerspruch)“.

Widerspruchsrechte und deren Ausübung

Ihnen stehen bezüglich der personenbezogenen Daten, die wir über Sie speichern, bestimmte Rechte zu, die nachstehend ausgeführt werden. Sie können verschiedenen Ausnahmen und Beschränkungen unterliegen. Sie können diese Rechte jederzeit geltend machen, indem Sie sich an uns wenden. Möglicherweise müssen wir Ihre Identität überprüfen, um Ihrer Anfrage nachkommen zu können.

Sie haben folgende Rechte:

Recht auf Auskunft über die Daten, die wir über Sie speichern (Auskunftsrecht) Sie können Auskunft über die personenbezogenen Daten verlangen, die wir über Sie speichern.
Wir können die Auskunft verweigern, wenn wir damit möglicherweise die personenbezogenen Daten einer anderen Person offenlegen oder die Rechte einer anderen Person anderweitig beeinträchtigen würden.
Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Recht auf Widerspruch) Sie können der Durchführung automatisierter Prozesse oder vollautomatischer Entscheidungsprozesse unter Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns widersprechen, außer wenn diese Prozesse der Erkennung, Verhinderung und Aufklärung von Betrug und anderen Finanzdelikten dienen.
Außerdem können Sie Ihr Einverständnis für die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu Zwecken des Direktmarketings bei uns widerrufen. Dazu gehört jede Art von Profiling, die wir im Rahmen unserer Direktmarketing-Aktivitäten durchführen. Sobald wir Ihren Widerspruch erhalten und bearbeitet haben, beenden wir die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu diesen Zwecken.
Anforderung Ihrer Daten (Recht auf Datenübertragbarkeit) Wenn Sie uns die Daten direkt oder über den mit uns abgeschlossenen Vertrag übermittelt haben und sie elektronisch verarbeitet wurden, können Sie die von uns über Sie gespeicherten Daten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format anfordern.
Recht auf Löschung (Recht auf Vergessenwerden) Sie können von uns verlangen, die über Sie gespeicherten Daten zu löschen, wenn diese nicht mehr aufgrund rechtmäßigen geschäftlichen Bedarfs, rechtlicher oder regulatorischer Pflichten oder für die Zwecke, zu denen sie erhoben wurden, erforderlich sind.
Änderung oder Korrektur Ihrer Daten (Recht auf Berichtigung) Wenn Sie der Meinung sind, dass die von uns gespeicherten personenbezogenen Daten über Sie unzutreffend, unrichtig oder unvollständig sind, kontaktieren Sie uns bitte möglichst umgehend, damit wir Ihre Daten aktualisieren können.
Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten (Recht auf Einschränkung) Sie können von uns die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten verlangen, während wir Beschwerden bearbeiten, die Sie gegen die Art und Weise, in der wir Ihre Daten verwenden, vorbringen, wenn Sie Ihre Daten für Rechtsansprüche benötigen oder wenn Sie der Ansicht sind, dass unsere Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber nicht die Löschung Ihrer Daten wünschen.
Rechte im Zusammenhang mit einer Einwilligung (Recht auf Widerruf) Sie können die Einwilligung, die Sie uns für die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu Zwecken des Direktmarketings gegeben haben, jederzeit widerrufen.
Wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen, berührt dies nicht die Rechtmäßigkeit vergangener Aktivitäten, die wir auf Grundlage der vormals bestehenden Einwilligung durchgeführt haben.

Erhebung einer Datenschutzbeschwerde

Haben Sie Beanstandungen bezüglich der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten oder der Art und Weise, in der wir Ihre Anfragen hinsichtlich Ihrer Rechte bearbeiten, können Sie unter den vorstehend angegebenen Kontaktdaten direkt bei uns Beschwerde einlegen.

Sind Sie mit der Art und Weise, in der wir Ihre Beschwerde behandeln, nicht zufrieden, haben Sie das Recht, unter den auf der folgenden Website angegebenen Kontaktdaten direkt bei der Datenschutzbehörde des Vereinigten Königreichs Beschwerde einzulegen: www.ico.org.uk.

Die Kontaktdaten für Datenschutzbehörden in anderen EU-Staaten finden Sie unter dem nachstehenden Link: Nationale Datenschutzbehörden.

Cookie-Richtlinie

Cookies und Einwilligung

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch einer Website auf Ihren Rechner bzw. Ihr Gerät geladen werden. Sie ermöglichen eine effiziente Navigation auf der Website und die Ausführung bestimmter Funktionen.

Bei Ihrem ersten Besuch auf unserer Website erscheint ein Hinweis, der erläutert, dass diese Website Cookies verwendet, und Sie zur vorliegenden Cookie-Richtlinie führt. Der Hinweis erklärt, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, indem Sie unsere Website weiter nutzen. Somit wird davon ausgegangen, dass Sie mit Nutzung der Website Ihre Einwilligung zur Verwendung von Cookies wie nachstehend ausgeführt geben.

Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen

Wenn Sie Ihre Cookie-Einstellungen für diese Website aktualisieren möchten, rufen Sie bitte unsere Seite mit den Cookie-Einstellungen auf.

Cookie-Einstellungen

 

 

Einteilung von Cookies

Cookies lassen sich nach ihrer Gültigkeitsdauer sowie nach ihrer Herkunft einteilen.

Gültigkeitsdauer

Diese Website verwendet sowohl Sitzungs- als auch dauerhafte Cookies.

  • Sitzungs-Cookies: Cookies, die vorübergehend gespeichert und wieder gelöscht werden, sobald Sie den Link bzw. den Browser schließen und die „aktive Sitzung“, während der Sie diese Website besucht haben, beenden.
  • Dauerhafte Cookies: Cookies, mit deren Hilfe Sie wiedererkannt werden können, wenn Sie eine Website erneut besuchen. Mit solchen Cookies können wir die angebotenen Dienste und Funktionen für Sie optimieren. Solche Cookies werden beim Schließen des Browsers nicht gelöscht und bleiben so lange auf Ihrem Computer bzw. Gerät, bis sie von Ihnen deaktiviert werden.

Herkunft

Cookies lassen sich in Erstanbieter- und Drittanbieter-Cookies einteilen. Erstanbieter-Cookies werden für die Website gesetzt, die Sie gerade besuchen. Alle anderen Cookies sind Drittanbieter-Cookies. Diese Website nutzt sowohl Erstanbieter- als auch Drittanbieter-Cookies.

Funktionen von Cookies

Die auf dieser Website verwendeten Cookies gehören zu folgenden Kategorien:

  • Wesentliche („unbedingt erforderliche“) Cookies: Diese sind unverzichtbar, damit Sie auf der Website navigieren und die entsprechenden Funktionen nutzen können.
  • Funktions- und Präferenz-Cookies: Diese speichern die Einstellungen, die Sie vornehmen, wie zum Beispiel Sprache oder Region, damit die Funktionen der Website entsprechend angepasst werden können. Diese Website nutzt Funktions-Cookies, um Sie bei einem erneuten Website-Besuch wiederzuerkennen und Ihnen auf Ihre Präferenzen zugeschnittene personalisierte Inhalte bereitstellen zu können.
  • Analyse-Cookies: Diese werden zur Beobachtung des anonymisierten Nutzerverhaltens auf der Website verwendet. Mit diesen Cookies können wir nachverfolgen, wie unsere Website genutzt wird, welche Seiten aufgerufen werden und welche längerfristigen Trends erkennbar sind. Die erfassten Daten werden ausschließlich genutzt, um die Leistungsfähigkeit und Gestaltung der Website zu optimieren. Bei diesen Cookies handelt es sich um Drittanbieter-Cookies (Google Analytics). Die Daten werden jedoch in anonymisierter Form erhoben und ausschließlich von M&G verwendet. Weitere Einzelheiten finden Sie unter „Google Analytics“.
  • (Zielgerichtete) Werbe-Cookies: Wir nutzen dauerhafte Drittanbieter-Cookies, um das Nutzerverhalten für Werbe- und gezielte Marketingzwecke zu verfolgen. Außerdem können wir sogenannte Pixel Tags oder transparente GIF-Dateien (auch Beacons genannt) in Verbindung mit Cookies verwenden, um auf den Nutzer zugeschnittene Inhalte auf der Website bereitstellen zu können. Von diesen Cookies werden keine personenbezogenen Daten erfasst oder auf sonstige Weise verarbeitet. Sie erheben lediglich anonymisierte Daten über die Art der Nutzung dieser Website und anderer Websites, damit auf die Nutzer zugeschnittene Werbe- oder Marketinginhalte bereitgestellt werden können.
  • Sonstige Drittanbieter-Cookies: Diese Website verlinkt zu Websites Dritter, und beim Weiterleitungsprozess können Cookies von Drittanbietern auf Ihrem Rechner oder Ihren sonstigen Geräten abgelegt werden. Wir nutzen auf dieser Website zudem eingebettete Widgets, die die gemeinsame Nutzung von Inhalten über soziale Medien ermöglichen. Diese Widgets, beispielsweise die „Teilen“- oder „Gefällt mir“-Buttons von Twitter oder LinkedIn, sind auf den entsprechenden Seiten dieser Website eindeutig erkennbar.

Weitere Informationen über Cookies erhalten Sie unter www.allaboutcookies.org. Dort wird auch erklärt, wie Sie unerwünschte Cookies verwalten und löschen können, wenn Sie diese bereits akzeptiert haben.

Ablehnung von Cookies

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Cookies abzulehnen. Sie können Cookies über die Cookie-Einstellungen auf dieser Website verwalten. Alternativ können Sie Ihren Browser so einstellen, dass er sämtliche Cookies ablehnt, nur „vertrauenswürdigen“ Seiten die Installation von Cookies erlaubt oder nur von der aktuell aufgerufenen Website Cookies annimmt. Wenn Sie sich dafür entscheiden, sämtliche Cookies abzulehnen, können in manchen Bereichen dieser Website Probleme auftreten.

Wenn Sie bestimmte Cookies von Drittanbietern auf dieser Website ablehnen möchten, folgen Sie bitte den nachstehend aufgeführten Links:

Cookies-Tabelle

Diese Tabelle führt die Cookies auf, die während der Nutzung Ihres Rechners oder sonstigen Geräts installiert werden können.

Cookie-Bezeichnung  Beschreibung Kategorie
ARRAffinity
Wird von unserem Lastverteiler verwendet, damit Sie während Ihrer Sitzung mit nur einem Server kommunizieren Unbedingt erforderlich
ASP.NET_SessionId
Ermöglicht unserem Server zu erkennen, dass die Anfragen von Ihnen stammen, und die entsprechenden Inhalte an Sie zurückzusenden.
Unbedingt erforderlich
Buto 
Buto hostet die Videos, die auf unseren Websites angezeigt werden. Dieses Cookie ermöglicht ein effizienteres Abspielen von Videos.
Funktionscookie
Cookie-Preference
Speichert Ihre Cookie-Einstellungen
Unbedingt erforderlich
countrySelectorClosed
Speichert ab, ob Sie unsere Länderauswahl geschlossen haben
Unbedingt erforderlich
disclaimer-cookie
Speichert Ihre Zustimmung zu unseren Haftungsausschlüssen
Unbedingt erforderlich
Doubleclick  Internetbasierte Werbung. Tochtergesellschaft von Google, die Anzeigen ausliefert und über deren Leistung berichtet.
Werbung
Eloqua
Überwacht Ihre Aktivitäten auf der Website, damit wir Ihnen E-Mails senden können, die Ihren Interessen entsprechen.
Werbung
Facebook Facebook installiert Cookies, die die Teilenfunktion „Gefällt mir“ ermöglichen. Funktionscookie
Google Analyse. Stellt anonymisierte Daten zu den Aufrufen unserer Website bereit. Analyse-Cookie
Google tag manager Analyse. Misst Aufrufe und Besucherverhalten, damit wir die Wirkung von Online-Werbung und sozialen Medien besser verstehen und unsere Website verbessern können. Analyse-Cookie
Looking Glass
Überwacht die Website zum Schutz gegen bösartige Angriffe. Unbedingt erforderlich
Quantcast Analyse. Quantcast stellt Website-Daten wie demografische, geografische und lebensstilbezogene Informationen im Zusammenhang mit bestimmten Kampagnen bereit. Analyse-Cookie
SC_ANALYTICS_GLOBAL_COOKIE
Verfolgt Ihre Aktivitäten auf der Seite im Zeitverlauf, sodass wir die Inhalte Ihren Interessen anpassen können Funktions- und Profilcookie
SC_ANALYTICS_GLOBAL_SESSION
Verfolgt Ihre Aktivitäten auf der Seite während des aktuellen Besuchs, sodass wir die Inhalte Ihren Interessen anpassen können. Funktions- und Profilcookie
Twitter  Twitter installiert Cookies, die die Teilenfunktion „Tweet“ ermöglichen. Funktionscookie
Cyveillance Protected

Der Inhalt dieser Website richtet sich ausschließlich an professionelle Anleger und ist nicht zur Weitergabe an Privatkunden bestimmt. Andere Personen sollten sich nicht auf die Informationen auf dieser Website verlassen. Der Inhalt sollte dementsprechend in angemessener Weise nur mit anderen professionellen Anlegern geteilt werden.

Der Wert von Anlagen kann schwanken, wodurch die Fondspreise steigen oder fallen können und Sie Ihren ursprünglich investierten Betrag möglicherweise nicht zurückerhalten.