M&G (Lux) North American Value Fund

ISIN
LU1797808448

Anteilspreis (15.02.2019)
9.83

Veränderung (%)
-0.10

Ziel und Anlagepolitik

Ziel

Der Fonds zielt darauf ab, eine Kombination aus Kapitalwachstum und Erträgen zu bieten und damit über einen Zeitraum von fünf Jahren eine höhere Rendite zu erzielen als der US-Aktienmarkt.

Anlagepolitik und -strategie

Kernanlage: Mindestens 80 % des Fonds sind in einem wertorientierten Portfolio von Aktien von Unternehmen aus beliebigen Sektoren und beliebiger Größe mit Sitz oder überwiegender Geschäftstätigkeit in den USA oder Kanada investiert.

Sonstige Anlagen: Der Fonds kann daneben auch Barmittel oder Vermögenswerte halten, die schnell realisiert werden können.

Strategie in Kurzform: Der Fonds verwendet eine wertorientierte Strategie, d.

h., er investiert in preiswerte, derzeit unbeliebte Unternehmen, deren Aktienkurs nach Ansicht des Fondsmanagers nicht der Werthaltigkeit ihres Geschäfts entspricht. Die Aktien werden aufgrund ihrer individuellen Chancen mithilfe einer Kombination aus wertorientierten Prüfverfahren und qualitativer Beurteilung ausgewählt.

Vergleichsindex für die Performance: Der Fonds wird aktiv gemanagt. Der S&P 500 Index ist eine Bezugsgröße, anhand der die Wertentwicklung des Fonds gemessen werden kann.

Mit dem Fonds verbundene Risiken

Der Wert der Anlagen und die daraus erzielten Erträge werden steigen und fallen. Dies wird dazu führen, dass der Fondspreis sowie ggf. vom Fonds gezahlte Erträge fallen und steigen. Es gibt keine Garantie dafür, dass der Fonds sein Ziel erreichen wird, und Sie bekommen Ihren ursprünglich investierten Betrag möglicherweise nicht zurück.

Wechselkursänderungen werden sich auf den Wert Ihrer Anlage auswirken.

Wenn es aufgrund der Marktbedingungen schwierig ist, die Anlagen des Fonds zu einem fairen Preis zu verkaufen, um den Verkaufsaufträgen der Kunden nachzukommen, können wir vorübergehend den Handel mit den Anteilen des Fonds aussetzen.

Einige vom Fonds durchgeführten Transaktionen, z. B. die Platzierung von Barmitteln in Einlagen, erfordern den Einsatz anderer Finanzinstitute (z. B. Banken). Wenn eines dieser Institute seinen Verpflichtungen nicht nachkommt oder zahlungsunfähig wird, kann dem Fonds ein Verlust entstehen.

Weitere Informationen

Der Fonds investiert überwiegend  in Gesellschaftsaktien, und es ist daher wahrscheinlich, dass er größeren Preisschwankungen unterliegt als Fonds, die in Obligationen oder Bargeld investieren.

Fondsteam

Daniel White

Daniel White - Fondsmanager

Daniel White kam 2005 als Sektoranalyst zu M&G und arbeitet seit Auflegung des M&G European Strategic Value Fund im Februar 2008 eng mit Richard Halle zusammen. Er ist nun stellvertretender Fondsmanager des Fonds. Im September 2013 wurde Daniel White zum Fondsmanager des M&G North American Value Fund ernannt. Davor war er einige Jahre bei Deloitte & Touche als Wirtschaftsprüfer tätig. Daniel White schloss 2001 sein Studium an der University of Southampton mit einem BSc in Ozeanografie ab. 2005 qualifizierte er sich zum Wirtschaftsprüfer (Chartered Accountant) und hat außerdem den Titel eines Chartered Financial Analyst (CFA) erworben.

 Profil ansehen
Richard Halle

Richard Halle - Stellvertretender Fondsmanager

Richard Halle kam 1999 als Sektoranalyst mit dem Schwerpunkt Versicherungen zu M&G. Seit 2002 verwaltet er verschiedene institutionelle Mandate im Rahmen einer europäischen Substanzwertestrategie. 2008 wurde er zum Fondsmanager des M&G European Strategic Value Fund ernannt. Vor seinem Einstieg bei M&G war Richard Halle als Analyst für die Sedgwick Group tätig. Er hat sein Studium an der Universität von Natal in Südafrika mit einem Bachelor of Commerce abgeschlossen. Er ist Chartered Financial Analyst (CFA).

 Profil ansehen
Alex Jones

Alex Jones - Investmentspezialist

Alex Jones ist als Investmentspezialist für das Value-Team verantwortlich und unterstützt außerdem das Income-Team. Nach seinem Abschluss in Betriebswirtschaft an der University of Bath kam Jones zunächst im Jahr 2013 in das Graduate Scheme von M&G. Im Rahmen dieses Traineeprogramms rotierte er innerhalb von M&G und war in den unterschiedlichen Investmentteams tätig, u.a. in den Segmenten Immobilien, Anleihen und Aktien. Alex Jones hat eine IMC-Qualifikation und arbeitet an seiner Qualifikation als Chartered Financial Analyst (CFA).

 Profil ansehen

Ratings

Das Rating basierend auf Anteilsklassen

5 Star Rating

Ratings Stand 31.12.18. Das Morningstar Gesamtrating. Copyright © 2019 Morningstar UK Limited. Alle Rechte vorbehalten. Das Morningstar Analyst Rating™. © 2019 Morningstar. Alle Rechte vorbehalten. Weder Morningstar noch seine Inhaltelieferanten sind für Schäden oder Verluste verantwortlich, die sich aus der Nutzung dieser Informationen ergeben. Ratings sollten nicht als Empfehlung aufgefasst werden.

Weitere Informationen

  • Kontaktieren Sie unser Vertriebsteam

    Kontakt
Cyveillance Protected

Der Inhalt dieser Website richtet sich ausschließlich an professionelle Anleger und ist nicht zur Weitergabe an Privatkunden bestimmt. Andere Personen sollten sich nicht auf die Informationen auf dieser Website verlassen. Der Inhalt sollte dementsprechend in angemessener Weise nur mit anderen professionellen Anlegern geteilt werden.

Der Wert von Anlagen kann schwanken, wodurch die Fondspreise steigen oder fallen können und Sie Ihren ursprünglich investierten Betrag möglicherweise nicht zurückerhalten.